Datenschutzbeauftragter FT

 Datenschutzkonform in die Zukunft 

Unsere Leistungen

Die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten sind:


- Aufnahme der Ist-Situation in Ihrem Unternehmen

- Prüfung aller datenschutzrelevanter Dokumente

- Unterstützung bei der Erstellung des Verfahrensverzeichnisses

- Prüfung der Auftragsverarbeitungsverträge

- Koordination der Datenschutzaktivitäten

- Überwachung der Datenschutzmaßnahmen

- Ansprechpartner bei allen Fragen zum Datenschutz        

- Datenschutzschulungen der Mitarbeiter zur Sensibilisierung

- Datenschutzrundgänge im laufenden Betrieb zur Kontrolle der Einhaltung der Datenschutzgesetze

- Überprüfung der Auftragsverarbeiter auf Wunsch

- Datenschutzfolgeabschätzungen

- Überprüfung der technisch-organisatorischen Maßnahmen

- Prüfung der Einhaltung von Betroffenenrechten

- Unterstützung und Beratung bei der Integration des Datenschutzes in die QM-Maßnahmen


Der externe Datenschutzbeauftragte ist als Stabsstelle direkt der Geschäftsführung unterstellt 

und ist weder weisungsgebunden, noch weisungsbefugt.


Nur so kann er unabhängig seine Aufgaben erfüllen.